Italia mit Rückrunden-Fehlstart

Der FC Italia Nauheim ist mit einer Niederlage in die Rückrunde der Kreisliga C Groß-Gerau gestartet. Nach einer lange Zeit offenen Partie musste man sich gegen den Tabellenvorletzten TSV Goddelau II mit 0:3 (0:0) geschlagen geben.

Neu-Italia-Coach Roberto Cucculliu sollte am Ende Recht behalten. Er prophezeite seiner neu formierten Mannschaft vor der Begenung, dass das Spiel in den letzten 10 Minuten entschieden werden wird. Genau in dieser Phase waren es leider die Goddelauer, die 3 mal eiskalt zuschlugen (81., 86. und 90.).

Der Abstand zum Relegationsplatz vergrößerte sich somit auf 9 Punkte. Cucculiu gibt sich dennoch kämpferisch: "Wir werden weiter hart zusammen arbeiten und über mannschaftliche Geschlossenheit das Ruder noch rumreißen". Der ganze Verein wünscht sich, dass Cucculliu bei dieser Prophezeiung erneut richtig liegt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Muhammed G. (Donnerstag, 14 März 2013 00:48)

    Ein sehr harter Rückschlag für die Mannschaft. Hoffe das dies der letzte ist...